Druckversion

   

Die Landeshauptstadt Potsdam sucht für den Bereich Naturkundemuseum eine/n

wissenschaftliche/n Volontär/Volontärin mit dem Schwerpunkt „Wirbellose Tiere“ (Vollzeit)

Erforderlich ist u.a. ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Biologie, Biowissenschaften oder Um-weltwissenschaften (Master/Diplom) oder eine vergleichbare Qualifikation. Die Dauer des Volontariates beträgt zwei Jahre, wobei die ersten 4 Monate als Probezeit gelten.

Den vollständigen Text der Ausschreibung finden Sie hier. Bewerbungsschluss ist der 8. September 2017.

Die Landeshauptstadt Potsdam sucht für den Fachbereich Kultur und Museum, Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte
eine/n wissenschaftliche/n Volontärin/Volontär (Schwerpunkt: Kunst, Ausstellungen) für 2 Jahre.

Bewerbungsvoraussetzung ist u.a. ein möglichst mit Promotion abgeschlossenes Hochschulstudium der Kunstgeschichte sowie ausgeprägte Kenntnisse zur Kunst- und Kulturgeschichte der Klassischen Moderne als auch der künstlerischen Entwicklungen in der Region Berlin/Brandenburg in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Bewerbungsschluss ist der 8. September 2017. Die komplette Ausschreibung finden Sie hier.