Druckversion

   

Die Sammlungsbestände der Museen sind teilweise außerordentlich umfangreich. Sie können in ihrer Bedeutung über die jeweilige Stadt und die Region hinausgehen. Die Kenntnis von regionalen Sammlungen ermöglicht Vergleich und Zusammenschau. So wird Brandenburgische Geschichte in all ihren Facetten erlebbar.

Die Sammlungsübersicht ist ein Hilfs- und Findmittel, auf solche dezentral aufbewahrten Bestände an einem zentralen Ort aufmerksam zu machen. Die Übersichten dienen der weiteren Erforschung und vertieften Erschließung von Sammlungen. Deshalb gehen sie von thematischen Schwerpunkten aus.

Die Sammlungsübersichten sind abhängig vom Erschließungsgrad der Sammlungsbestände in den jeweiligen Museen. Eine rasche Präsentation in der Öffentlichkeit ist das Ziel. Deshalb werden sie zunächst als PDF-Dokumente online präsentiert. Die Übersichten werden ergänzt. Der Aufbau einer Datenbank mit komfortableren Suchfunktionen ist geplant.

  • Archäologische Sammlungen im Land Brandenburg (im Aufbau)


Links:

Netzwerk Graphische Sammlungen NRW