Druckversion

   
24.08.2016 14:06 Alter: 335 days

Workshop "Empfang und Aufsicht im Museum" im Industriemuseum Brandenburg a.d.H. am 12.09.2016


Wissenschaftler, Kuratoren, Grafiker – viele Menschen arbeiten im Museum, die erste Schnittstelle zwischen Museum und Besucher ist jedoch das Empfangs- und Aufsichtspersonal. Die Museumsaufsicht ist nicht nur für die Bewachung der Objekte und die Einhaltung der Hausordnung zuständig, sie ist in der Regel erster Ansprechpartner bei Fragen zum Haus und zu den Objekten. Diese Museumsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter sind quasi das „Gesicht“ eines jeden Hauses und bestimmen entscheidend mit, welchen Eindruck das Museum beim Besucher hinterlässt.


Den Workshop leitet mit Lutz Birkholz ein international erfahrener Ausstellungsmanager. In zahlreichen Kursen hat er weltweit Personal fit für die Herausforderungen des Museumsalltags gemacht.


Unser Workshop richtet sich insbesondere an Kollegen und Kolleginnen, zu deren täglicher Arbeit Empfang und Museumsaufsicht gehören.


Das Programm des Workshops finden Sie hier.


ACHTUNG: Der Kurs ist bereits ausgebucht. Es besteht die Möglichkeit, sich auf eine Warteliste setzen zu lassen.